Datenschutzbestimmungen

gofluo respektiert die EU-Datenschutz-Grundverordnung vom 25. Mai 2018. Wir gehen daher äußerst sorgfältig mit Ihren personenbezogenen Daten um. Diese werden ausschließlich zu folgenden Zwecken genutzt: Ausführung des geschlossenen Vertrages, Verarbeitung der Bestellung und Versand von Informationsbriefen, Werbe- und/oder Marketingzwecke. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten als vertrauliche Informationen, die in einer nicht zugänglichen Datenbank gespeichert sind, und werden diese Informationen nicht an Dritte weiterleiten, vermieten oder verkaufen. Einige dieser Daten können an Dienstleister weitergeleitet werden, die mit der Abwicklung Ihrer Bezahlung und mit der Lieferung Ihrer Produkte befasst sind. Für die Geheimhaltung Ihres Benutzernamens und des dazugehörigen Kennwortes sind Sie selbst verantwortlich. Dieses Kennwort wird verschlüsselt gespeichert und bleibt damit für gofluo unbekannt.

 

Nutzung von Cookies

Während eines Besuchs der gofluo-Website können „Cookies“ auf der Festplatte Ihres Rechners abgelegt werden. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Server einer Website im Webbrowser Ihres Rechners oder auf Ihrem Mobilgerät abgelegt wird, wenn Sie die Website betrachten. Mit Cookies können keine Personen, sondern lediglich Maschinen identifiziert werden. Cookies werden von gofluo auf folgende Weise genutzt:

The webshop

Zur Speicherung des Inhalts Ihres Einkaufskorb nutzen wir ein Cookie.

Dieses Cookie enthält einen einmaligen Code für jeden Kunden, damit wir wissen, wo die Daten für den jeweiligen Kunden in der Datenbank zu finden sind. In diesen Cookies werden keine personenbezogene Daten gespeichert. Auch nutzen wir Cookies zur automatischen Ergänzung von Formularen.

Google Analytics

gofluo nutzt (anonyme) statistische Daten zu Besuchern über Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. (“Google”). Google Analytics nutzt “Cookies”, die uns dabei helfen zu analysieren, wie Besucher unsere Website nutzen. Die von Google gewonnenen Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Google genutzt und auf Servern gespeichert, die sich in den USA befinden. Google nutzt diese Informationen, um Aufschluss darüber zu erhalten, wie Sie die Website nutzen, um Berichte über die Website-Aktivität für Website-Betreiber zu erstellen und um andere Dienste bezüglich der Website-Aktivität und der Internetnutzung anzubieten. Google ist berechtigt, diese Informationen Dritten zur Verfügung zu stellen, wenn Google von Gesetz wegen dazu verpflichtet wird oder insofern diese Dritten die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten kombinieren, über die Google verfügt. Sie können die Nutzung von Cookies deaktivieren, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Möglichkeiten dieser Website nutzen können. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der Informationen durch Google auf die oben beschriebene Weise und zu den oben beschriebenen Zwecken einverstanden.

Lieber keine Cookies?
Sie können Ihren Internet Browser so einstellen, dass entweder Cookies nicht akzeptiert werden oder dass sie eine Warnung erhalten, wenn ein Cookie installiert wird. Sie können Cookies auch im Nachhinein von der Festplatte löschen. Dies erledigen sie über die Einstellungen Ihres Browsers (über die Hilfe-Funktion). Beachten Sie dabei jedoch, dass bestimmte grafische Elemente möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden oder dass bestimmte Anwendungen dadurch nicht nutzbar sind. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unseren Bestimmungen zur Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf: http://ictrecht.be/

DSGVO (GDPR)

DSGVO ist die Abkürzung für Datenschutz-Grundverordnung.
Die englische Abkürzung GDPR bedeutet: General Data Protection Regulation.

Erfassung von Benutzerdaten

Während ihrer Registrierung als Benutzer werden von Ihnen Daten wie der Name, der Name Ihres Unternehmens, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartennummer und sonstige relevanten Informationen erfasst. Diese Informationen nutzt gofluo zur Identifizierung von Benutzern, zur Unterstützung der Website-Nutzung, zur Erbringung von Dienstleistungen sowie zu Zwecken von Mailings, Verkauf- und Marketingmaßnahmen, Rechnungslegung und zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten.

 

Einige Daten können an Dienstleister weitergeleitet werden, die mit der Abwicklung Ihrer Bezahlung und mit der Lieferung Ihrer Produkte befasst sind. gofluo verlangt von diesen Dienstleistern einen sorgfältigen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Dienstleister, die mit uns zusammenarbeiten:

Mollie

Zahlungen, die über die Website erfolgen, werden über den Zahlungsdienstleister Mollie abgewickelt. Dieses Unternehmen ist vertraglich dazu angehalten, die genannten Daten nicht zu anderen Zwecken als zur Zahlungsabwicklung zu nutzen.

SendCloud
Der Logistikpartner von gofluo ist SendCloud. Die benötigten (Anschrifts-)Daten werden lediglich zur Bearbeitung der Bestellung und zum Versand Ihrer Pakete verwendet.

Daten ändern oder löschen?

Als gofluo-Kunde können Sie jederzeit Einsicht in Ihre Kontaktdaten erhalten und diese Daten bearbeiten, aktualisieren oder löschen, indem Sie eine E-Mail senden an privacy@gofluo.com und im Anhang zu dieser E-Mail eine Kopie Ihres Lichtbildausweises mitsenden. Auf diese Weise können wir dies schnell für Sie veranlassen. gofluo bewahrt Nutzerdaten nicht länger auf als es für den Zweck, für welchen sie erfasst werden, oder aus gesetzlichen Gründen, notwendig ist.

Data Protection Officer (DPO)
gofluo beschäftigt einen „Data Protection Officer“, der für Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Datenschutz zuständig ist. Dieser Data Protection Officer ist unter folgender Anschrift erreichbar:

gofluo
z. Hd.: Data Protection Officer
Manebruggestraat 283,
B-2100 Deurne/Belgien

oder über privacy@gofluo.com

Betreff:
„Data Protection Officer“

 

Weitere Informationen

Sollten Sie noch Fragen zu den Daten haben, die gofluo von Ihnen erfasst, oder wie wir diese Daten nutzen, wenden Sie sich bitte per E-Mail (privacy@gofluo.com) oder unter folgender Anschrift an uns:

gofluo
Manebruggestraat 283,
B-2100 Deurne/Belgien